EnglishFrenchGermanItalian

Drehgeber Inkremental

Faseroptische Inkremental Drehgeber werden typischerweise verwendet, um Bewegung und Geschwindigkeit einer Motorwelle oder eines Linearantriebs zu erfassen, wenn herkömmliche, elektronisch basierte Geber ungenaue Ergebnisse auf Grund von elektromagnetischen Feldern liefern.

MICRONOR Inkremental Drehgeber basieren auf einem rein optischen, passiven Sensordesign. Die Verbindung zum Controller erfolgt über eine Duplex-Multimode-Glasfaserverbindung 62.5µm / 125µm, mit der Entfernungen zwischen Encoder und Controller von bis zu 2000m optisch überbrückt werden können.

Kontaktangaben

MICRONOR AG
Pumpwerkstrasse 32
8105 Regensdorf
Schweiz

+41 44 843 40 20
sales@micronor.ch